Altkönig-Gipfel    Kaisertempel    Pferdskopf    In und um St. Ursula in Oberursel    Die Streitbuche    Die Falkensteiner Burg und der 3-Burgen-Weg    Hirschhöhe bei Rod am Berg    Das Taunus-Informationszentrum an der Hohemark    Der Marmorstein    Über Bergpfade zum Zacken    Eichelbacher Hof    Der Burgberg in Altweilnau    Weiltalblick am Wanderweg zwischen Gemünden und Neuweilnau

„Unser Taunus“, das ist für die Bewohner des Rhein-Main-Gebiets und der Städte und Gemeinden im und am mittleren und östlichen Taunus das Gebiet zwischen Wetzlar, Limburg, Idstein, Hochheim, Bad Homburg und Friedberg. Ca. 2000 Quadratkilometer Fläche und ca 2000 Kilometer Wanderwege. Schöne Plätze gibt es hier bestimmt viele. Wir lassen uns von Menschen, die „unseren Taunus“ gut kennen, ihre Lieblingsplätze nennen. Es können einsame Stellen im Wald oder ein Park oder eine Burg sein. Vielleicht dienen diese Hinweise anderen als Anregung für einen Ausflug oder einen Besuch. Vielleicht helfen sie, eine interessante Wanderung zu gestalten.

 

 

Altkönig-Gipfel

Kaisertempel

Pferdskopf

In und um St. Ursula in Oberursel

Die Streitbuche

Die Falkensteiner Burg und der 3-Burgen-Weg

Hirschhöhe bei Rod am Berg

Das Taunus-Informationszentrum an der Hohemark

Der Marmorstein

Über Bergpfade zum Zacken

Eichelbacher Hof

Der Burgberg in Altweilnau

Weiltalblick am Wanderweg zwischen Gemünden und Neuweilnau